Blog

20 Dez Der subculture Wandkalender

Seit 16 Jahren produzieren wir dieses beliebte Give-away. Wie immer, gefertigt aus DIN A1formatigem Echtpapier im Buntdruck. Das reguläre Kalendarium wird angereichert um Branchentermine, Festivals und national relevante Großveranstaltungen. Unterstützt durch Kooperationspartner bzw. Präsentatoren drucken wir hiervon eine 1.000er Auflage und verteilen diese großzügig und kostenlos im Großraum Freiburg.       ...

Read More

09 Jun #halloffamefreiburg: Genehmigte Freiflächen für Graffiti in Freiburg

Als initiatives Non-Profit-Projekt haben wir eine Karte inklusive zugehörigem Regelwerk für die legalen Spray-Spots in Freiburg gestaltet. Dieser Papier-Navi erschien einerseits als Mitteldoppelseite* im subculture Magazin „Urban Art & Homemade Stuff“ (4. Quartal 2016) mit einer Auflage von 15.000 Exemplaren, andererseits haben wir hiervon 5.000 Stück - danke an Sponsor still ill Freiburg - gedruckt und über affine Outlets verteilt. Eigentlich wollten wir ja die Stadt Freiburg, konkret das hierfür zuständige Garten- und Tiefbauamt, begeistern ihren mittlerweile etwas antiquierten Plan (siehe Beweismittel A) gegen den unseren auszutauschen. Kostenneutral sogar. Nur eine Nennung als Urheber hätten wir uns gewünscht. Wurde aber mit „Auch nach erneuter eingehender Prüfung müssen wir Ihnen jedoch mitteilen, dass wir auch weiterhin keine Möglichkeit sehen, Ihr Projekt zu unterstützen.“ dankend abgelehnt. Naja. Wir haben auch so unseren Spaß daran, und freuen uns über Präsenz und Verwendung von dem Hashtag #halloffamefreiburg.   Weitere Infos zu diesem Projekt gibt es hier: https://freiburg.subculture.de/blog/52906/halloffamefreiburg *https://issuu.com/subculturemagazine/docs/2016-04_subculture Beweismittel A:   ...

Read More

22 Jul Mission complete: 300 Sea You Festival Formate

Für das „Elektro-Festival am Tunisee*“ - wie die Lokalpresse titeln würde - durften wir an die dreihundert unterschiedliche Grafik-Formate adaptieren und neu gestalten. Von Basics, wie Flyer, Plakate und Anzeigen über Tickets, Social-Media-Inhalte, Banner, Beschilderungen und Kontrollarmbänder hin zu Extensions wie beispielsweise den Beach-Coins oder einem Snapchat-Frame. Done! „Auf künstlerischer Seite kam es zu keinerlei Ausfällen oder Absagen“, verkündete die Abschluss-Pressemeldung der Veranstalter. Kein Ding! Gern geschehen. Hat Spaß gemacht! *Das Sea You Festival „Beach Republic” fand dieses Jahr am 16. und 17. Juli am Tunisee bei Freiburg statt. Die ausrichtende SY Freiburg GmbH konnte 20.000 Gäste mit ausgeprägtem Interesse an elektronischer Musik aus insgesamt 28 Nationen begrüßen. www.seayou-festival.de...

Read More

13 Jul „Vom Ausgeh- zum Ausbildungsbetrieb“: subculture urban media @ netzwerk südbaden

Sehr gefreut haben wir uns über den Beitrag in der Juli-Ausgabe von netzwerk südbaden*. Bitte aber nicht von der Bildunterschrift irritieren lassen. Ich bin’s, der Thorsten Leucht. "netzwerk südbaden ist das erste regionale e-magazine für Politik und Wirtschaft in Südbaden. Die Nachrichten des netzwerk südbaden werden sowohl als  e-magazine, online und in einer gedruckten Version verbreitet. netzwerk südbaden berichtet über Menschen und Märkte, über Politik und Wirtschaft im Bereich des Regierungsbezirks Südbaden." www.netzwerk-suedbaden.de...

Read More

23 Mai 20 Jahre subculture Magazine Office-Party

Im Mai 1996 erschien die erste Ausgabe unseres Magazins subculture! Dies zum Anlass nehmend, luden wir am 20. Mai Friends, Lovers & Family in unsere Wirkungsstätte. BBQ, Sekt, Bier, Wein, sogar Saft, DJ-Beschallung und nette Leute. Echt schön war’s gewesen! Danke an/für Alle(s)! Fotos by www.fotograefin-lisa.de [gallery columns="4" link="file" ids="1029,1030,1032,1033,1034,1035,1036,1037,1038,1039,1040,1031,1041,1042,1043,1044,1045,1047,1048,1049,1050,1051,1052,1053,1054,1055,1056,1057,1058,1059,1060,1061,1062,1063,1064,1065,1066,1067,1068,1069,1070,1071,1073,1074,1075,1076,1077,1078,1079,1080,1081,1082,1083,1084,1085,1086"] ...

Read More

09 Okt subculture Disco Doodle

Eine unserer vielen Leidenschaften gilt dem Sammeln von Sex-Drugs-und-Rock’n’Roll-Zitaten. Eine kleine Auswahl derer haben wir typografisch aufbereitet und bieten diese zum viralen Schleudern auf unserer Pinterest-Pinnwand (Check: www.pinterest.com/subculturemag/disco-doodle) und auf Facebook (Guck: www.facebook.com/subculturemagazine/photos) an. Auf www.fineartprint.de kann man sich hiervon auch schön Canvas bestellen. Ach ja, unter bisherigem Ausschluss der Öffentlichkeit wird das Thema auch noch von @ThorstenLeucht getwittert....

Read More

09 Okt Unsere Teilnahme am Freiburger Stickeraward…

...wurde zwar nicht mit Pokalen honoriert, auch haben wir es nicht ins Panini Album geschafft, aber, wie es DSDS-Johanna einst so treffend formulierte „Dabei ist alles!“ Und eine Menge Spaß hatten wir ja schließlich auch noch! Komischerweise werden wir immer noch auf die Verfügbarkeit der tatsächlich nur in handausgeschnittener Mikroauflage existierenden Motive angesprochen. www.fudder.de/stickeraward   ...

Read More

09 Okt subculture @ Typoshirt One

Ein Buchprojekt ward ausgeschrieben: T-Shirt Motive mit typografischem Schwerpunkt gesucht. Einzige Voraussetzung, keine Photoshop MockUps, sondern konkrete Produktionen. Vier Entwürfe eingereicht, drei veröffentlicht! Wir waren gerührt, nicht geschüttelt. Gibt’s sogar bei Amazon, das Buch. > Typoshirt One, by Magma Brand Design, 320 Seiten Paperback, ISBN-10: 8492643552...

Read More